Für Alle, die es genau wissen wollen:

Unser legendärer

Tiny House Workshop

 

Unsere beliebten Workshops sind trotz Lockerungen der Vorschriften noch nicht wieder neu ins Leben gerufen.

Ihre umfassenden Infos bekommen Sie hier

 

 

                                                                                  Unser Workshop

•Für Tiny House Begeisterte und Fakten Interessierte.

•Für Selbermacher und die, die es werden wollen.

•Für Kaufinteressenten von Tiny Houses aller Art.

•Für kritisch Interessierte und Informations-Hungrige.

 Wenn Sie sich zur Tiny House Expertin oder zum Experten machen wollen, sind Sie hier genau richtig. 

Sie erfahren die brisanten Themen und entdecken, wie man unterschiedlichen Herausforderungen fachgerecht und nachhaltig begegnen kann. Danach können Sie die Qualität von Tiny Houses beurteilen.

Zum selber Bauen, nehmen Sie die Herangehensweisen und Umsetzungsdetails mit. So brauchen Sie später keinen Handgriff zu bereuen und Sie bauen ein nachhaltiges Häuschen - Ihr Tiny House.

Die Themen werden gründlich behandelt, von verschiedenen Seiten beleuchtet und mit den vielfältigen Erfahrungen der Teilnehmer ergänzt.

Auch rechtliche Fragen zur Zulassung, dem Fahrbetrieb und der Aufstellung können Sie anschließend umfassend beantworten.

Im angenehmen Werkstatt-Ambiente ist genug Raum für persönliche Fragen und den intensiven Austausch untereinander.

 


  Wo?

Bei GoTiny, in den Räumen in Gars am Inn

Werkstraße 2 (Einfahrt Industriestraße), 83555 Gars Bhf.

Mit der Bahn: 5 Min. Fußweg vom Bahnhof ("Gars Bahnhof")

Mit dem Auto: Geben Sie auf google maps einfach  gotiny  ein.

Workshop-Veranstalter: GoTiny®

 

Was?

In zwei Tagen werden mittels Vorträgen und Demonstrationen auch am „lebenden Objekt“ (Musterhaus oder Haus im Baustadium) alle Basics über Tiny-Houses vom Trailer bis zum Dach gezeigt: Unverzichtbare Werkzeuge und Materialien, Dos and Don’ts beim Planen und Bauen. Konstruktion und Materialauswahl, auch hinsichtlich der Gewichtsminimierung, Ökologie, Wärmebrücken, Lüftung, Installationen etc., die Auswahl des Trailers und die Befestigung des Aufbaus an selbigem.

Tipps für den Innenausbau, Infos zur Zulassung, den Fahrbetrieb und die legale Aufstellung vervollständigen die Veranstaltung.

Kleine, freiwillige handwerkliche Herausforderungen runden das kurzweilige und informative Wochenende ab. (Nicht bei Veranstaltungen mit Hygienekonzept.)

Die Inhalte orientieren sich auch am Wissensstand und den willkommenen Fragen der Teilnehmer.

Der Austausch und  die Vernetzung untereinander sind für alle, die das wollen nach DSGVO inbegriffen.

 

Was nicht?

Was wir Ihnen in 2 Tagen natürlich nicht vermitteln können, sind die handwerklichen Fähigkeiten und die entsprechende Handwerkserfahrung, die zum Hausbau nötig sind.

Sie bauen auch kein Tiny House an diesem Wochenende. Erstens dauert das in solider Bauweise einfach viel, viel länger und  zweitens lassen wir unsere Häuser nicht von Ihnen bauen und verlangen auch noch Geld dafür.

 

Kosten

Teilnahmegebühr: 320 €

Fundiertes Wissen, Handouts dazu, Getränke und Knabbereien in Bioqualität inklusive.

 

Anmeldung:

Formlose Anmeldung per E-Mail unter info@gotiny.de bitte mit Adresse und Tel. Nummer.

Sie erhalten dann weitere Infos und Zahlungsinformationen für Ihre Platz-Reservierung.